Welche Praktika bieten wir?

Das IAESTE Lokalkomitee München vermittelt Fachpraktika im Ausland für Studierendean einer im Münchner Umfeld liegenden Universität oder Hochschule vorwiegend in den Gebieten sämtlicher Ingenieurs- sowie Naturwissenschaften.

Es gibt sowohl Plätze in der Industrie als auch an Forschungsinstituten. Die meisten IAESTE-Praktika dauern etwa 2-3 Monate und finden oft in den Sommermonaten statt.

Die Praktika werden grundsätzlich bezahlt; der Verdienst richtet sich dabei nach den landestypischen Lebenshaltungskosten. IAESTE übernimmt für die Praktikanten die Wohnungssuche und erledigt alle notwendigen Formalitäten. Dieser Service ist für in Deutschland eingeschriebene Studenten kostenlos. Ermöglicht wird dies durch die Eingliederung des IAESTE-Programms in den Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD)

Latelist

Du kannst dich bei uns direkt auf Praktika, die nicht über unser reguläres Tauschverfahren vergeben werden, bewerben. Die Liste an verfügbaren Praktika (die sogenannte Latelist) findest du hier.
Wenn dich ein Praktikum interessiert, schreibe uns einfach eine Mail an outgoing@iaeste-muenchen.de.